Schulung

 

Despropedia

 

 

Karbonathärte (KH)

Die Karbonathärte ist jener Anteil der Gesamthärte, welcher in Form von Hydrogencarbonaten (HCO3) vorliegt. Wie die Gesamthärte wird auch die Karbonathärte in °dH angegeben. Je höher die Karbonathärte umso mehr pH-Korrekturmittel wird benötigt um den pH-Wert zu korrigieren und umso unempfindlicher (stabiler) ist der pH Wert des momentanen Wassers gegenüber Störungen. Man spricht von einer hohen Pufferkapazität.